Schatzkarte

Schatzkarte

Spannende Rätselralley zu versteckten Schönheiten in den Mitgliedsstädten.

Mehr

Austria
Classic Tour

Austria Classic Tour

Auf der Austria Classic Tour die 15 Kleinen Historischen Städte erkunden.

Mehr

Reiseführer bestellen

Reiseführer

Bestellen Sie Ihren kostenlosen KHS Reiseführer!

Mehr

Naturerlebnis in der Stadt

Naturerlebnis

Die Naturlandschaften in und um die Kleinen Historische Städte laden ein zum …

Mehr

Willkommen-Text

Kleine Historische Städte

Wir heißen Sie willkommen.

Lebenslust und Lebensfreude erwacht. Hier gibt es noch all das, was vielen von uns schon abhanden gekommen ist: Mehr Zeit zum Plauschen, mehr Gefühl für die kleinen Dinge des Lebens und mehr Lust zum Genießen so mancher Freude, die uns das Leben schenkt.

16 Kleine Historische Städte, wie besondere Schmuckstücke in ganz Österreich versteckt, lassen Sie teilhaben an Geschichte und Ambiente, an Tafelfreuden und ganz besonderer Gastfreundschaft, fernab von Hektik und Großstadtlärm.

16 Kleine historische Städte erleben

Bad Ischl

Unsere Empfehlung

Bad Ischl

Des Kaisers große Liebe

Ein wenig »Kaiser« schlummert in Österreich an vielen Orten. Doch nirgendwo sonst ist dieses besondere Stück österreichischer Geschichte mehr zu spüren als hier mitten im Salzkammergut.

Die Habsburger erwählten Bad Ischl zum Ort kaiserlicher Sommerfrische und fanden Ruhe und Erholung abseits höfischer Verpflichtungen. Seit über 175 Jahren ist Bad Ischl Kurort für Atemwege, Herz/Kreislauf und den Bewegungsapparat. Die nahen Wälder, urige Almen und Berggipfel laden schon seit der Jahrhundertwende zu ausgedehnten Spaziergängen ein.

Stadt besuchen

Baden bei Wien

Unsere Empfehlung

Baden bei Wien

Stadt der Rosen & Gartenkultur

Ein gewisser Gottlieb Biedermaier – seines  Zeichens erfundene literarische Gestalt – gab einer  ganzen Epoche seinen Namen und gilt als Sinnbild jener Zeit, ihrer Menschen und Lebensweise.

Ganz Biedermeier und nostalgisch präsentiert sich Baden bei Wien. Hier »regiert« Lebensfreude,  Unterhaltung und Vergnügen, hier finden sich das größte Casino Mitteleuropas, eine moderne Römertherme oder das weit über die Grenzen Österreichs berühmte Operettentheater.

Stadt besuchen

Bludenz

Unsere Empfehlung

Bludenz

Marktplatz und Begegnungsraum fünf alpiner Talschaften

Die Ortschaft Bludenz selbst wurde erstmals im Jahre 830 im sogenannten „Churrätischen Reichsurbar“ unter den nebeneinander verwendeten Namensversionen „Pludono“ und „Pluteno“ urkundlich genannt.

1265 erfolgte dann die offizielle Gründung der Stadt Bludenz durch die Werdenberger, das Stadtrecht verlieh Hugo I. von Werdenberg 1274.

Stadt besuchen

Lienz

Unsere Empfehlung

Lienz

Ein wenig italienischer Flair zwischen Drau und Isel

Seit der Bronzezeit wird auf dem Talboden zwischen den Flüssen Drau und Isel rege Siedlungstätigkeit vermerkt. Ausgrabungen der römischen Stadt Aguntum stammen aus der Epoche um 50–450 n. Chr.

Im 11./12. Jahrhundert wird die ursprüngliche Ansiedlung durch die Grafen von  Görz erweitert. Unter ihrer Bautätigkeit entstehen Schloss Bruck und das Karmeliterkloster.

Stadt besuchen