Natur & Aktiv

Bad Ischl

Von Golf über Radfahren und Laufen bis zum Schneeschuhwandern gibt es in Bad Ischl zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein.

Rund um Bad Ischl erwarten den wanderlustigen Gast gut beschilderte Wanderwege von zusammen ca. 200 Kilometern Länge. Die Katrin eröffnet einen 360°-Ausblick auf das Salzkammergut. Auf den Ischler Hausberg führen im Übrigen nicht nur Wege, sondern auch eine Seilbahn. Mountainbiker freuen sich über ein insgesamt ca. 1.200 Kilometer langes Wegenetz, erfahrbar direkt von Bad Ischl aus. Und die 70 Salzkammergut-Seen in der nahen Umgebung laden Schwimmer, Sonnenanbeter und Hobbyfischer mit glasklarem Gebirgsquellwasser an ihre Ufer. Tennisplätze, zwei Kletterhallen, ein 18-Loch-Golfplatz sowie Reitmöglichkeiten runden das Sportangebot der Stadt ab.

Hausberg Katrin

In gemütlichen 15 Minuten bringt Sie die Katrin Seilbahn hinauf ins schönste Naturschutzgebiet des Salzkammerguts. Im Sommer laden die magischen 7-Seenblick-Wanderung, der Naturerlebnisweg „Auf den Spuren der Gams“ und die Spazierwege zu den Aussichtsplattformen „Trauntalblick“ & „3-Länder-Blick“ zum Erkunden ein. Für Kletterer bietet sich der Katrin-Klettersteig an. Lassen Sie sich, Sommer wie Winter, auf den Sonnenterassen der Katrin-Almhütte und des Katrin-Bergrestaurants, mit Blick auf den majestätischen Dachstein, verwöhnen.