Kultur & Brauchtum

Freistadt

Auf 9 Etagen im alten Bergfried untergebracht, bietet das Mühlviertler Schlossmuseum von der Volkskunde über religiöse Exponate bis hin zur Hinterglasmalerei alles auf, was untrennbar mit der Geschichte des Mühlviertels und der Stadt verbunden ist. Die liebevoll gesammelten und präsentierten Exponate versetzen den Besucher zurück in vergangene Tage. Der Aufstieg wird mit einem herrlichen Blick über die Stadt und die Umgebung belohnt. Jeden Freitag von Mai bis Oktober um 17 Uhr Führung ohne Voranmeldung.