Handwerk

Schärding

Die historisch gewachsene Braukunst der Stadt wird heute noch von der Brauerei Baumgartner mit jahrhundertlanger Erfahrung aufrechterhalten. Die Gründung des Stammhauses der Brauerei innerhalb der damaligen Stadtmauern ist auf das Jahr 1609 datiert und bis heute konnte sich die regionale Brauerei ihre Eigenständigkeit bewahren.

Regionale Verankerung, langjährige regionale Mitarbeiter, persönlicher Kontakt mit den Kunden, bester Service, Top-Qualität, laufende Investitionen und Top-Innovationen sowie der Stiftungsgedanke tragen einen wesentlichen Teil zum Erfolg der Brauerei Baumgartner bei. Rührige Gastronomen sorgen dafür, dass Schärding seinen Besuchern auch kulinarisch in bester Erinnerung bleibt: Auf gerade einmal 5000 Einwohner kommen nicht weniger als 50 Lokale.