Winter & Advent

Hartberg

Weihnachtszauber in Hartberg

Von Freitag, 27. November bis Montag, 23. Dezember 2020 lädt Hartberg – die Stadt der Sinne – wieder zum traditionellen Hartberger Weihnachtszauber in seine historische Altstadt. 

Der Advent in Hartberg ist ein Erlebnis für sich, wenn über eine Million Lichter Häuserfassaden, Baumkronen, Gassen und historische Sehenswürdigkeiten erleuchten und der Christkindlmarkt a la “Cittá Slow” mit regionalen Schmankerln, einzigartigem Kunsthandwerk und weihnachtlichem Musikprogramm in besinnliche Adventstimmung versetzt. Hier lässt sich der Advent mit allen Sinnen genießen. 

Advent.Spaziergang durch die historische Altstadt von Hartberg

Anreise mit dem Bus bis zum Europaplatz ( vormals Kernstockplatz).  

Gemütliche 15-minütige Wanderung über den beleuchteten Stadtpark zum Stadtmuseum Hartberg. 
Im Museum erwartet Sie der traditionelle Kunst- und Handwerksmarkt. Geöffnet ist dieser Markt ab 14:00 Uhr. 

Über die Kirchengasse führt der  zum Weihnachtszauber am historischen Hauptplatz von Hartberg. Die Stadtpfarrkirche mit dem lichterstrahlenden Kirchturm, für viele der schönste barocke Turm, ist stimmungsvolle Kulisse für das vorweihnachtliche Treiben. Rund um die  „Lebende Krippe“, das Herzstück des Marktes, reihen sich die traditionellen Weihnachtsbuden eng aneinander.  Kulinarische Schmankerl und Glühwein-Variationen werden feilgeboten. 

Über einen gemütlichen Fußweg durch die weihnachtlich beleuchtete Fußgängerzone erreichen Sie den Rochusplatz, wo Sie dann wieder in den Bus steigen

Kostenlose Parkplatzmöglichkeiten für Busse beim HERZ Freizeit- und Erholungszentrum. 

CittàSlowGENUSS  

Romantische Nachtwächter-Stadtführung, authentisch wie “anno dazumal” 
Buchung: TV Hartbergerland | 0043 3332 603 300tourismus@hartbergerland.at