Hallein

Lebendige Kleinstadt mit Geschichte und Lebensfreude

 

Natur und Gesundheit.

Die Frage „Wie wirkt Natur auf den Menschen?“ rückt zunehmend in den Mittelpunkt von Forschungen. Im Rahmen eines 2-stündigen Naturspaziergangs mit Sabine Pinterits erleben Sie die wunderschöne Natur des Dürrnbergs, der eingebettet zwischen Salzach, Göllmassiv und dem Untersberg oberhalb der Stadt Hallein liegt. Sie erfahren dabei auch, wie die Natur auf unsere Gesundheit wirkt!

Termine:

7. August um 18.00 Uhr, 11. September um 16.00 Uhr
Start: Kurhotel St. Josef, Bad Dürrnberg
Beginn: siehe oben
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: kostenlos mit der TennengauPLUS-CARD, EUR 4,50 pro Person regulär
Anmeldung: bis 2 Tage vor Termin im Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg möglich
Teilnehmerzahl: min. 4 - max. 20 Personen

 

Wander und Lust.


Spass und Genuss in der Natur erleben!
Eine Auszeit vom Alltag nehmen und die Seele baumeln lassen. Entdecken Sie sicher und stressfrei die Schönheiten der Natur und der Berge gemeinsam mit einem ausgebildeten Wanderführer.
Wir zeigen Ihnen Kraftplätze in der Natur, erzählen Ihnen Geschichten aus und über die Gegend und führen Sie sicher durchs Gelände. In kleinen Gruppen - angepasst an die Erfahrung und das Können der Teilnehmer - erkunden wir die herrliche Landschaft um Hallein und Bad Dürrnberg.

Termine: 24. Juli, 8. August, 22. August
Start: Kurhotel St. Josef, Bad Dürrnberg
Beginn: 16.00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden (leicht, mittel oder schwer)
Preis: kostenlos
Anmeldung: bis 3 Tage vor Termin im Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg möglich
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen

 

Natur und Genuss.


Romantik pur in Hallein/Bad Dürrnberg.
Was gibt es Schöneres als ein lauschiges Plätzchen im Freien und strahlenden Sonnenschein?
Genau: Ein lauschiges Plätzchen im Freien, Sonnen¬schein UND einen prall gefüllten Picknickkorb mit italienischen Köstlichkeiten unter dem Arm.
In unserem fein sortierten Picknickkorb ist für jeden etwas dabei. In Kooperation mit der Bottega mattilia in Hallein wurde ein kulinarischer Leckerbissen zu¬sammengestellt, der auf besonders schönen Plätzen in Hallein oder Bad Dürrnberg genossen werden kann.
Damit diese Plätze auch von jedem ausfindig ge¬macht werden können, finden Sie in Ihrem Picknick¬korb eine kleine Karte mit den besten Picknickplät¬zen in Hallein und Bad Dürrnberg.


Termin, Beginn und Dauer: Frei wählbar (abhängig von den Öffnungszeiten Tourismusverband und bottega mattilia)
Abholung Picknickkorb: bottega mattilia
Bayrhamerplatz 2, 5400 Hallein
Preis: EUR 25,- ein Picknickkorb für zwei Personen
Anmeldung: bis zum Vortag 12.00 Uhr Mittag im Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg


Alpaka und Tour.


Tauchen Sie ein in ein Erlebnis der besonderen Art.
Familie Höllbacher führt den ersten und einzigen Alpakahof der Stadt Hallein. Erleben Sie hautnah das „Vlies der Götter“, die großen runden Augen und das beruhigende, sanfte Wesen der Alpakas.
Lernen Sie mehr über Zucht und Haltung, das richtige Halftern der Tiere und stellen Sie Ihre Fähigkeiten als „Führungskraft“ unter Beweis.
Geeignet für Kinder ab 8 Jahren.

Termine: 28. Juli, 25. August, 29. September
Start: Bergerhof Alpaka, Wolfgrubweg 3
Beginn: 10.00 Uhr
Dauer: ca. 3-4 Stunden
Preis: EUR 29,- pro Person
Kinder bis 12 Jahre: EUR 15,-
Anmeldung: bis 2 Tage vor Termin im Tourismusverband Hallein/Bad Dürrnberg möglich
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen